• Einzahlung
  • einzahlen
  • aufladen
Woman
Artikel aktualisiert von Emma vor 1 Monat 2 Wochen - 3 Minuten Lesezeit

Wie kann ich mein Nickel-Konto aufladen?

Um Geld auf Ihr Nickel-Konto einzuzahlen, stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung:

Bargeldeinzahlung im Nickel-Shop

Gehen Sie zum nächsten Nickel-Shop, um Ihr Bargeld einzuzahlen. Den nächstgelegenen finden Sie auf unserer Karte.   

Während der Aktivierung Ihrer Nickel-Karte können Sie bis zu 250 € einmalig kostenlos einzahlen.   

Danach können Sie jeden Monat insgesamt maximal 950 € einzahlen. Ihr Limit wird am Anfang des Monats zurückgesetzt. Für die Einzahlung im Nickel-Shop zahlen Sie 3 % des Betrags.   

Der eingezahlte Betrag wird sofort auf Ihrem Konto gutgeschrieben.

Überweisung

Führen Sie eine Überweisung über das zu belastende Konto durch, indem Sie den gewünschten Betrag und die IBAN Ihres Nickel-Kontos angeben.   

Die durchschnittliche Dauer einer Überweisung beträgt 24 bis 48 Stunden. Für eine Überweisung in Echtzeit führen Sie eine Sofortüberweisung durch.

Bankkarte

Sie haben die Möglichkeit, mit einer Bankkarte Geld auf Ihr Konto einzuzahlen. Besuchen Sie dazu den Kundenbereich am Desktop oder in der Nickel-App.  

Bei der Einzahlung per Bankkarte zahlen Sie von Ihrem Nickel-Konto nur 2 % des eingezahlten Betrags. Der eingezahlte Betrag wird sofort auf Ihrem Konto gutgeschrieben. Während 15 Kalendertagen ab Aktivierung Ihrer Karte beträgt der kumulierte Einzahlungsbetrag 250 €.
Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel.

 

Sie konnten die Antwort auf Ihre Frage nicht finden? 
Kontaktieren Sie unseren Kundenservice