• Verfügungsrahmen
  • Limit
Man
Artikel aktualisiert von Max vor 2 Monate 2 Wochen - 4 Minuten Lesezeit

Wie hoch ist das Limit für Zahlungen und Einzahlungen auf meinem Nickel-Konto?

Limits für Abhebungen & Zahlungen;

Sie können Ihre Limits in Ihrem Kundenbereich oder in der Nickel-App erhöhen oder verringern.

Bargeldabhebungen 

  • Stufe 1: 300 € innerhalb von 7 Kalendertagen (Standard bei Kontoeröffnung)
  • Stufe 2: 600 € innerhalb von 7 Kalendertagen 
  • Stufe 3: 1.000 € innerhalb von 7 Kalendertagen 

💡 Ihr Höchstbetrag wird bei Bargeldabhebungen beeinflusst, aber auch, wenn Sie Geld auf einer Online-Glücksspielseite oder in einem Geschäft einzahlen.

Kartenzahlungen 

  • Stufe 1: 1.500 € innerhalb von 30 Kalendertagen (Standard bei Kontoeröffnung)
  • Stufe 2: 3.000 € innerhalb von 30 Kalendertagen
  • Stufe 3: 5.000 € innerhalb von 30 Kalendertagen

Überweisungen 

  • Ausgehende SEPA-Überweisung: 30.000 € innerhalb von 30 Kalendertagen
  • Ausgehende SEPA-Echtzeitüberweisung: 1.000 € innerhalb von 30 Kalendertagen

In den ersten 15 Tagen nach der Eröffnung Ihres Nickel-Kontos sind SEPA-Überweisungen auf insgesamt 750 € und Echtzeitüberweisungen auf 250 € begrenzt.

Limits für Einzahlungen 

Einzahlungen in bar oder per Bankkarte 

  • 950 € innerhalb von 30 Kalendertagen 

In den ersten 15 Tagen nach der Eröffnung Ihres Nickel-Kontos sind Einzahlungsbeträge auf insgesamt 250 € limitiert. Denken Sie daran, dass Sie während der Kontoeröffnung im Nickel-Shop einmalig kostenlos 250 € auf ihr Nickel-Konto einzahlen können.

Überweisungen 

  • Eingehende Überweisungen sind nicht limitiert. Sie können so auf Ihr Konto beliebig einzahlen. 
  • 7 Kalendertage: Ihr Limit wird jeden Montag auf 0 zurückgesetzt.
  • 30 Kalendertage: Ihr Limit wird am 1. jeden Monats auf 0 zurückgesetzt. 

Sie konnten die Antwort auf Ihre Frage nicht finden? 
Kontaktieren Sie unseren Kundenservice